International Everest Day

Am 29. Mai 1953 erreichten Edmund Hillary und Norgay Tenzing als erste Menschen den Gipfel des 8.848 m hohen Mount Everest.

Dieser Tag wird in Nepal als „Everest Day“
jedes Jahr gefeiert und seit ein paar Jahren auch in vielen Ländern der Erde.
Dieses Jahr wurde seitens der Nepalesischen Regierung und des Nepal Tourist Board Innsbruck als Austragungsort gewählt.
Alle Freunde Nepals, Trekker und Bergsteiger sind dazu herzlich eingeladen.

Innsbruck, Haus der Musik,
Mittwoch, 29. Mai 2019, 19:00 Uhr
Eintritt frei