Nepali New Year 2014 – Wärme für Nepal im ORF

„Filmpräsentation anlässlich Neujahr 2071“

Nepal schreibt bereits das Jahr 2070. Dort wird Neujahr Mitte April gefeiert.
Anlässlich des nepalesischen Neujahr 2071,  nach europäischer Zeitrechnung also am
13. April 2014, präsentiert die Nepalhilfe Tirol das aktuelle Projekt „Wärme für Nepal“ im ORF Tirol Studio 3.
Moderiert wird dieser Filmabend von Wolfgang Nairz, dem Obmann der Nepalhilfe Tirol.

„Das Projekt“
Während eines Begleittrekkings mit Wolfgang Nairz in Nepal wurde der Tiroler Ingenieur Dieter Lhota auf die Heizungsproblematik  im Solu-Khumbu- Gebiet* aufmerksam. Fasziniert von der Idee in Nepal Entwicklungshilfe zu leisten, stellte er ein Team von Fachleuten und Spezialisten für den Ofenbau zusammen. Mit der Kamera begleitete Dietmar Löffler diese wärmebringende Entwicklungshilfe.

„Die Filmpremiere“
Das Ergebnis der zweijährigen Filmarbeit, eine 40 minütige Dokumentation über die Idee einer Tiroler Hilfe zur Selbsthilfe, wird an diesem Abend erstmals gezeigt.

Im Anschluss an den Film sprechen die Initiatoren Wolfgang Nairz und Dieter Lhota sowie der Filmemacher Dietmar Löffler über das Projekt „Wärme für Nepal“.

Eintritt: freiwillige Spenden zugunsten der Nepalhilfe Tirol
(um Voranmeldung wird gebeten)
ORF Tirol Studio 3
Tel.: 0512 566533 / Email: studio3.tirol@ORF.at

Informationen finden Sie im Internet unter: tirol.ORF.at