SHERPAPROJEKT

About bg
SHERPAPROJEKT

SHERPAPROJEKT

Unsere Hüttenpartner 2019 und ihre nepalesischen Schützlinge:

FRANZ-SENN-HÜTTE/Thomas Fankhauser – Mr. Dorchi Lama
UMBRÜGGLER ALM/Sonja Schütz – Mr. Phurba Thiele
INNSBRUCKER HÜTTE/Fam. Franz Egger – Mr. Sherpa Lama Pemba
SULZENAU HÜTTE/Susanne Gleirscher – Mr. Mingma Gelzen
LIZUMER HÜTTE/T. Spechter – Mr. Sudip Adikhari
RAUTHHÜTTE/Andreas Rauth – Mrs. Yangji Sherpa
WINNEBACHSEEHÜTTE/Nina und Michael Riml – Mr. Thapa Magar
GEPATSCHHAUS/Lucia Ragg – Mr. Chheten Dorjee
KASSELER HÜTTE/Martin Gamper – Mrs. Sherpa Dolma
ERZHERZOG JOHANN HÜTTE/Toni Riepler – Mr. Dawa Tenzing
KARLSBADER HÜTTE/R. & E. Tembler – Mr. Fura Gyalzen
SOLSTEIN HAUS/Robert Fankhauser – Mr. Kami Tsering
NEUE PFORZHEIMER HÜTTE/Florian Mader – Mrs. Nim Phuti
ALDRANSER ALM/Irmgard Wiener – Mr. Tenzing Gylzen Sherpa
GLUNGETZER HÜTTE/Bernhard Koller – Mr. Nawang Jangbu
ROSSKOGELHÜTTE/Veronika Keil – Mrs. Mingma Lamy
TASCHACHHAUS/Christoph Eder – Mr. Man Kumar Karki
KELLERJOCHHÜTTE/Günther Felderer – Mr. Sarbajet Tamang
GRAMAI ALM/ Adi und Gabi Rieser – Mr. Pasang Nuru Sherpa
KARL VON EDELHÜTTE/Gabi Schneeberger – Mrs. Dolker Gurung
STRIPSENJOCHHAUS/Christian Fankhauser – Mr. Sherpa Passang Tshering
RASTHÜTTE/Fritz Kostenzer – Mr. Suktemba Sherpa

Alpinmesse Innsbruck

Wie schon im letzten Jahr sind wir wieder auf der Alpenmesse Innsbruck, Halle B0/Stand 124 zu finden.

Auch dieses Jahr haben wir uns wieder einiges einfallen lassen. Besuchen Sie uns daher am Stand und erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und Projekte.

Mehr lesen

2. Sherpawanderung zur Pforzheimer Hütte

Zweite Wanderung zu unserer Sherpani Nima, am Samstag, den 14. September 2018, auf die Neue Pforzheimer Hütte.

Es war ein Prachttag und die Gruppe machte sich mit dem Team der NepalHilfe Tirol auf zur Pforzheimer Hütte um dem Hüttenwirt Florian und Nima zu besuchen.

Mehr lesen

Chilaune Schulprojekt

Die NepalHilfe Tirol unter der Leitung von Obmann Wolfgang Nairz hat sich zum Ziel gesetzt durch die Vermittlung von Wissen (siehe auch Sherpaprojekt) Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Aus diesem Grund engagieren wir uns sehr für den Wiederaufbau der Grundschule von Chilaune. Mit Hilfe Ihrer Spenden können wir dieses Projekt tatkräftig unterstützen, sodass innerhalb eines Jahres der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.

Mehr lesen